• artgerechte Haltung
  • direkten Kontakt
  • keine Tiertransporte
  • artgerechte Haltung
  • direkten Kontakt
  • keine Tiertransporte

Stressfreie Schlachtung

Tiere nachhaltig und ganzheitlich zu zerlegen ist unsere Leidenschaft. Es ist die Verantwortung jedes Fleischers, das Leben des Tieres zu achten und dafür zu sorgen, dass so viele Teile wie möglich nach der Schlachtung Verwendung finden. Als lokale Naturfleischerei verzichten wir auf unnötige, künstliche Zusatzstoffe und arbeiten nur mit Bioland-Tieren aus artgerechter Haltung.

Unsere Naturfleischerei ist nach der EU-Rechtsverordnung mit der Kontrollstellennummer DE-ÖKO-006 zertifiziert!

Wir verwenden eigene frisch gemahlene Gewürze und das hochwertige Luisenhaller Tiefensalz, um unsere Fleischprodukte zu verfeinern. Überzeugen Sie sich selbst!


Button Schlachten

Schlachten

Unsere Tiere werden mit der mobilen Methode direkt auf der Weide geschlachtet. Damit respektieren wir das Leben und verhindern lange Tiertransporte, die nur Angst und Stresshormone produzieren.

Unter Aufsicht der Behörde ermöglichen wir einen würde- und respektvollen Umgang bei der Schlachtung. Denn es geht auch anders!

Verwertung

Wir zerlegen die Tiere nachhaltig und ganzheitlich, aus Liebe zu Mensch und Tier. Neben den offensichtlichen Fleischprodukten kochen wir etwa Tierknochen ein, um Fond herzustellen. Vermeintliche „Reste“ gehören nicht in den Müll, sondern können zu Tierfutter weiterverarbeitet werden. Außerdem verwenden regionale Gerbereien anfallende Materialen.

Zubereiten

Wir vertrauen auf den natürlichen Geschmack von hochwertigem Fleisch. Immer weniger Menschen wissen, wie Fleisch an sich wirklich schmeckt. Deshalb verzichten wir auf künstliche Zusatzstoffe, wo wir können, und setzen auf das hochwertige Luisenhaller Tiefensalz. Alle Gewürze werden per Hand abgewogen und frisch gemahlen. Denn es geht auch anders.


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Mittwoch

9-15 Uhr

Am Waldfrieden 52, 14959 Trebbin